Zahnerhaltung / Zahnfüllungen

Eine der häufigsten Erkrankungen des Menschen ist die Karies. Das „Loch“ im Zahn kann im frühen Stadium mit unterschiedlichsten Füllungsmaterialien versorgt werden. Somit wird ein weiteres Vordringen der Karies verhindert. Wir rekonstruieren den Zahn dabei in seiner ursprünglichen Form und Farbe. Seine Funktion wird dadurch dem Kaumuster exakt angepasst und die Ästhetik wieder hergestellt.

Zur Erreichung langlebiger Versorgungen arbeiten wir bei Kunststoff- und Keramikversorgungen vorwiegend unter absoluter Trockenheit (kein Speichelzutritt) mit Kofferdamtechnik.

Logo Deutsche Gesellschaft für Mund- und Kieferzahnheilkunde

Weitere Informationen erhalten sie hier:

Deutsche Gesellschaft für Mund- und Kieferzahnheilkunde

 

 

dgz_logo

Weitere Informationen erhalten sie hier:

Deutsche Gesellschaft für Mund- und Kieferzahnheilkunde

 

  • Frontzahnfüllungen- Basisleistung

zahnfarbene Kunststofffüllungen werden mit speziellen Haftvermittlern dauerhaft mit der Zahnsubstanz verbunden

  • Frontzahnfüllungen- hochästhetisch

ebenfalls über Haftvermittler verbundene, in mehreren Farbschichten aufgebaute und daher nahezu unsichtbare Füllungen

weitere Informationen

  • Kunststofffüllungen für Seitenzähne

zahnfarbene, über Haftvermittler verbundene und in mehreren Schichten aufgebaute Füllungen; Ästhetisch und funktionell dem natürlichen Zahn entsprechen.

weitere Informationen

  • Keramikinlays

Hochästhetische, im zahntechnischen Labor gefertigte Einlagefüllungen aus Presskeramik, die fest mit der Zahnsubstanz verklebt werden.

  • Goldinlays

Im zahntechnischem Labor gefertigte, sehr langlebige Einlagefüllungen aus Gold

  • Compomerfüllungen

zahnfarbende Füllungen für Milchzähne